Somewhere with me

2017 – 2022

Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Somewhere with me

2017 – 2022

As a child, I preferred to live in my fantasy world rather than in reality. Today, this fantasy world helps me to dream up a future reality. Whether it materializes or not is unimportant. Somewhere with me. Sometime with me. I embark on my own journey and process what I have experienced in the past. At the same time I create new experiences to form a new reality. My reality. My now and my tomorrow. In search of my own sexuality. In search of my own physicality. Observing and rediscovering myself. Body acceptance. Self-acceptance. A constant search for recognition. A constant search for myself. A never ending journey.