Wahlverwandtschaft

Im Prozess seit 2020

Agata, 2020
Cihan, 2022
Hände I, 2020
Amelie, 2020
Cihan, 2019
Hände II, 2020
Hannah, 2021
Cihan, 2021
Stefanie, 2021
Hände III, 2021
Lexia, 2020
Agata, 2021
f/stop Festival 2021, Spinnerei Leipzig
f/stop Festival 2021, Spinnerei Leipzig
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Agata, 2020
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Cihan, 2022
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Hände I, 2020
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Amelie, 2020
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Cihan, 2019
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Hände II, 2020
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Hannah, 2021
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Cihan, 2021
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Stefanie, 2021
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Hände III, 2021
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Lexia, 2020
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Agata, 2021
C-Print kaschiert auf AluDibond, 62 x 50 cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
f/stop Festival 2021, Spinnerei Leipzig
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
f/stop Festival 2021, Spinnerei Leipzig
Wahlverwandtschaft

Im Prozess seit 2020

„Die politische Krise im Zuge der Pandemie hat bewiesen, mit welcher Gewalt und Ignoranz viele beschworenen Normen in unserer Gesellschaft Menschen ausschließen: [...] Die Norm der Familie und Partner*innenschaft. Die Norm der Kernfamilie als sicheren Hafen. [...] Etwa gleichzeitig wurde von queeren Menschen Kritik an den Regelungen in vielen Bundesländern zur Kontaktbeschränkung an Weihnachten laut: Wenn Menschen nur mit ausgewählten Personen aus ihrem nächsten Familienkreis feiern dürfen, was gilt dann als Maßstab für diese Form der Verbindung? Blutsverwandtschaft - so ganz archaisch? Was ist, wenn ich die Feiertage nicht mit dem grantigen Naziopa, sondern mit meiner besten Freundin verbringen will, mit der ich mein Leben teile? Was ist mit selbst gewählten Familien, Lebensgemeinschaften, die sich der traditionellen Verbindung durch Blutsverwandtschaft und Ehe entziehen?“ 1

Die Kernfamilie wird von der deutschen Gesellschaft als subjektives Wohlbefinden betrachtet und ist eine Institution. Dieses Bild, sowie das politische Interesse an der perfekten Familie ist so tief und fest in der deutschen Gesellschaft manifestiert, dass es alle neuen Familienformen sehr schwer haben Akzeptanz und Anerkennung zu erlangen.

Vertrauen, Loyalität und Ehrlichkeit sind für mich die wichtigsten Elemente einer zwischenmenschlichen Beziehung. Diese Elemente sind nicht zwangsläufig gegeben, sondern müssen sorgfältig aufgebaut und gepflegt werden. Ich suche sie mir in meinen sehr nahen Freund*innenschaften. Diese Personen, mit welchen ich tiefgründige zwischenmenschliche Beziehungen führe und Liebe teile, definiere ich als meine Wahlverwandtschaft.

1 Seyda Kurt, Radikale Zärtlichkeit, S. 18 - 19