Familie Ritchie

2018 – 2020 (ongoing)

Januar 2019, Swenjas Geburtstag, Johannisthal Berlin
Mai 2019, Muttertag, Pfaueninsel Berlin
Weihnachten 2019, Berlin
Juli 2019, Familienurlaub, Marokko
Mai 2019, Königsheide Berlin
Februar 2020, Berlin Neukölln
Swenja
Jana
Ina
Lilli
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Künstlerhaus Dortmund, 2021
Künstlerhaus Dortmund, 2021
familyportrait, frauenhaushalt
Januar 2019, Swenjas Geburtstag, Johannisthal Berlin
C-Print, 80x100cm
familienportrait
Mai 2019, Muttertag, Pfaueninsel Berlin
C-Print, 80x100cm
ritchie 002
Weihnachten 2019, Berlin
C-Print, 80x100cm
ritchie 007
Juli 2019, Familienurlaub, Marokko
C-Print, 80x100cm
jritchie_familie 031
Mai 2019, Königsheide Berlin
C-Print, 80x100 cm
Februar 2020, Berlin Neukölln
C-Print, 80x100cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Swenja
C-Prints, jeweils 32x40cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Jana
C-Prints, jeweils 32x40cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Ina
C-Prints, jeweils 32x40cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Lilli
C-Prints, jeweils 32x40cm
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Diplomausstellung, HGB Galerie, Leipzig, 2020
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Deichtorhallen Hamburg, 2022
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Künstlerhaus Dortmund, 2021
Für das Bild liegt keine Beschreibung vor.
Künstlerhaus Dortmund, 2021
Familie Ritchie

2018 – 2020 (ongoing)

J. Ritchie richtet in der Serie Familie Ritchie die Kamera auf ihre persönliche Lebenswelt: ihre Familienmitglieder und sich selbst. Familie Ritchie thematisiert die Ambivalenz des klassischen Familienideals und die Fliehkräfte zwischen persönlicher Freiheit, Individualität, Solidarität und Zugehörigkeit.